Hier finden Sie Ideen für Sammelbehälter. Wenn Sie eine eigene Idee haben, lassen Sie uns diese gerne zukommen, damit wir diese hier veröffentlichen können.

SammelbehälterBeschreibungHinweise
Sammeleimer vorneSammeleimer:
Diesen Sammelbehälter können Sie gegen eine Schutzgebühr und Übernahme der Versandkosten beziehen. Ein gefüllter Eimer entspricht ca. einer Impfdosis. Es passen somit gut 500 Deckel rein.

Für eine Bestellung nutzen Sie bitte das Bestellformular unter Downloads.

Die Maße des Eimers sind: Füllmenge 7 Liter, Höhe 165 mm x Breite 220 mm x Tiefe 175 mm
Gerne können Sie auch in Ihrer Drogerie oder Ihrem Baumarkt nach einem ähnlichen Sammelbehälter schauen und den Sammeleimer mit unseren Vorlagen aus dem Downloadbereich gestalten.
GastroeimerLebensmitteleimer:
Eine kostengünstige Variante für die Deckelsammlung stellt ein Eimer aus der Gastronomie dar. Nachdem bspw. die Majonese leer ist, kann der Eimer zur Deckelsammlung genutzt werden.
Fragen Sie beispielsweise in einem Restaurant an, ob Sie die leeren Lebensmitteleimer für Ihre Deckelsammlung bekommen könnten. Um den Eimern das Design von Deckel drauf zu geben, stehen Ihnen unter Downloads Vorlagen zum Selbstausdrucken zur Verfügung.
EimerIMG_3976Papierkorb:
Eine andere Alternative stellt der gute und altbekannte Mülleimer/Papierkorb in allen Formen, Variationen und Farben dar. Und das gute beim Kunststoffpapierkorb ist, wenn er kaputt gehen sollte, kann er gleich mit dem guten Zweck dienen, da er in der Regel aus dem gleichen Kunststoff, wie die Deckel besteht.
Um den Eimern das Design von Deckel drauf zu geben, stehen Ihnen unter Downloads Vorlagen zum Selbstausdrucken zur Verfügung.
Klappkorb IIIKlappkorb:
Der Klappkorb ist nicht nur für den wöchentlichen Einkauf praktisch, sondern bietet auch Platz für rund 5 kg Dreckel.
Um den Klappkorb das Design von Deckel drauf zu geben, stehen Ihnen unter Downloads Vorlagen zum Selbstausdrucken zur Verfügung.
IKEA IVIKEA Einkaufstasche:
Mit der großen IKEA Einkaufstasche lassen sich einfach und handlich gut 10 kg Deckel transportieren.
Sack IVMüllsäcke:
Um die Deckel zu Lagern oder zu transportieren empfehlen wir Müllsäcke zu nutzen. Der hier abgebildete blaue Sack beinhaltet 10 kg Deckel.
Tonne HD IIMülltonnen:
Bereits in vielen Sammelstellen kommt die Mülltonne zum Einsatz. Um die Deckel unproblematisch aus der Tonne zu bekommen, hängen Sie am Besten einen leeren blauen Sack hinein.
Fragen Sie beispielsweise bei Ihrem örtlichen Abfallentsorgungsunternehmen, ob Sie für die Deckelsammlung eine Tonne zur Verfügung gestellt bekommen. Um die Mülltonne das Design von Deckel drauf zu geben, stehen Ihnen unter Downloads Vorlagen zum Selbstausdrucken zur Verfügung.
HolzsammelbehälterHolzsammelbehälter:
Die Sammelbehälter können auch gebastelt werden, wie dieser Behälter sehr gut zeigt
P1020385Kunststoffeimer:
Nutzen Sie einfach einen handelsüblichen Eimer für Ihre Sammlung.
10445516_691986060915547_6756239390383210385_nPappkarton:
Die einfachste Art des Sammelsbehälters ist ein Pappkarton, in dem man die Deckel sammelt.
IMG_20151127_104456
IMG_20151127_104918Holzsammelbehälter:
Dieser Sammelbehälter kann selber gebastelt werden.
IMG_20151127_105104
Sammelbox-WedelDies ist eine wunderbare Eigenkreation der Sammelstelle in Wedel.
Bigbag 225 kgBigbags:
Der Bigbag eignet sich optimal für die Lagerung und den späteren Abtransport von den Lagern. Der auf dem Foto abgebildete Bigbag hat die Maße von ca. 1m x 1m x 1,5m und wiegt rund 225 kg.
Sie können die Bigbags kaufen oder bei einem Bauern oder einer Mühle anfragen. In der Regel erhalten Bauern darin die Futtermittel und die Bigbags werden i.d.R. anschließend nicht mehr benötigt sowie teilweise weggeworfen.